Gottesdienste feiern

Büchertisch

erstellt am 03.01.16 Kategorie(n): Gottesdienste feiern

Büchertisch

Die Bücher- und Schriftentischarbeit wird in der Trinitatiskirche von der „Bücherarche“, der Christlichen Buchhandlung Grundmann-Paternoster organisiert und betreut. Etwa zehnmal im Jahr (3. Sonntag im Monat) werden vor und nach dem Gottesdienst Bücher, Karten, Kalender und CDs für Groß und Klein angeboten, die geeignet sind, Fragen des christlichen Glaubens, der persönlichen Andacht und Meditation, der christlichen Lebensführung, der Entwicklung des eigenen Glaubenslebens sowie das Gebet und die Begleitung durch Lebenskrisen zu unterstützen und zu fördern.

Besonders in den Herbst- und Wintermonaten findet dieses Angebot meist reges Interesse und bietet dem einen oder anderen darüber hinaus auch Anregung und Orientierung für den persönlichen Lesegenuss.

Liturgie und Ablauf

erstellt am 04.01.16 Kategorie(n): Gottesdienste feiern


Dies ist ein Musterablauf als Orientierungshilfe, um die Struktur eines Gottesdienstes zu veranschaulichen. Einzelne Elemente können in unseren Gottesdiensten individuell abweichend gestaltet werden.

 

Gottesdienstordnung

Orgelvorspiel
Begrüßung
Gebet
Lied
Psalmlesung
Anbetung
Lesung aus dem Alten oder Neuen Testament
Lied
Lesung aus den Evangelien
Glaubensbekenntnis
Lied
Predigt & Gebet
Lied
Bekanntgaben
Lied
Fürbittengebet
Vater Unser
Segen
Orgelnachspiel
 

Eine-Welt-Tisch

erstellt am 03.01.16 Kategorie(n): Gottesdienste feiern, Fördern & Helfen

Eine-Welt-Tisch

Aus einer Unterrichtseinheit des Konfirmandenunterrichtes „Gerechtigkeit in der Welt“ ging die Initiative für den Eine-Welt-Tisch aus.

Gottesdienste wieder in der Kirche

Erfahrungsbericht von Burkhard Koschitzki

erstellt am 31.05.20 Kategorie(n): Besondere Gottesdienste, Gottesdienste feiern

Gottesdienste wieder in der Kirche

Am Pfingstsonntag fand in unseren beiden Kirchen nach langer Pause jeweils der erste Gottesdienst "unter Anwesenden" statt.
Wie war es?