Audiogottesdienst aus der Trinitatiskirche

Gottesdienst zum Hinhören

erstellt am 22.04.20 Kategorie(n): Besondere Gottesdienste

Herzlich laden wir Sie zum Audiogottesdienst aus der Trinitatiskirche Schötmar mit Yvonne Nolting und Undine Bartsch ein. Die Lesungen hält John Nolting.

 

 

Eingangsmeditation

 

 

 

Die Lieder werden von Undine Bartsch solistisch gesungen. Wenn Sie das jeweilige Lied kennen, singen (oder summen) Sie gerne kräftig mit.

 

 

Liedsolo: Wir schauen der Wahrheit ins Auge

 


Begrüßung

 

Liedsolo: Eines Tages kam einer

 

Der heutige Sonntag heißt im Kirchenjahr "Misericordias Domini (Die Barmherzigkeit des Herrn)" und trägt den Beinamen "Sonntag des guten Hirten". Lassen Sie uns deshalb nach einer kurzen Einleitung Psalm 23 gemeinsam sprechen:


Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln. Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser. Er erquicket meine Seele. Er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen. Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich. Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde. Du salbest mein Haupt mit Öl und schenkest mir voll ein. Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang, und ich werde bleiben im Hause des HERRN immerdar.

 

Zwischengedanken

 

Liedsolo: Ich danke dem Leben

 

Hören wir nach einer kurzen Einleitung das Evangelium für den heutigen Sonntag aus dem 10. Kapitel des Johannesevangeliums:

 

Predigt Teil 1

Predigt Fortsetzung

Predigt Fortsetzung

Predigt Schluss

 

Wir wollen jetzt miteinander, füreinander und für andere beten. Wir beenden das Gebet mit dem gemeinsamen Vaterunser.

Fürbittengebet

 

Schlusslied und Segen