Gemeinsam geht es besser

erstellt am 25.03.20

Gemeinsam geht es besser

Die Kirchen in Bad Salzuflen, zum großen Teil in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) zusammengeschlossen, unterstützen das Hilfsangebot des Deutschen Roten Kreuzes (DRK)

Wie die meisten Kirchengemeinden im Raum Bad Salzuflen verzichten auch wir auf eigene Aktionen - sieht man von unserer Bitte an unsere Gemeindeglieder um gegenseitiges Achthaben und Unterstützen einmal ab. Stattdessen wollen wir dazu beitragen, Kräfte zu bündeln und ermuntern deshalb Helfer, sich der kompetenten Einsatzleitung des DRK anzuvertrauen und für einen Einkaufsdienst o. ä. bereit zu sein.

Namens der Kirchen der ACK ermuntern wir ebenso alle Menschen, die jetzt aus Gesundheitsschutz – Gründen zu Hause sind und Versorgung oder Hilfe benötigen, sich ebenfalls an das DRK zu wenden.

Wer einen Einkaufsdienst benötigt oder auch auf Medikamente angewiesen ist, kann sich ohne Formalitäten an das DRK wenden.

Bevorzugt sollten E-Mails mit Rückrufnummer verwendet werden, um eine schnelle und geordnete Bearbeitung zu ermöglichen. Natürlich ist auch der Kontakt per Telefon möglich.

Die Kontaktdaten:

DRK Bad Salzuflen
Telefon: (05222) 17700
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!