Willkommen in der Trinitatiszeit

Das Pfingsfest markiert im Kirchenjahr den Übergang von der Oster- in die Trinitatiszeit. Diese begleitet uns durch die "festlose Hälfte" des Jahres und reicht bis zum Ewigkeitssonntag. Danach beginnt schon der Advent.
Die Trinitatiszeit (Trinität: Dreieinigkeit, Dreifaltigkeit) weist uns auf das Geheimnis der dreifältigen Wesenserscheinung des einen Gottes hin, als "Vater, Sohn und Heiliger Geist".
Trinitatis - was ist das eigentlich?
Herzlich willkommen im Internetangebot unserer Gemeinde.

Die aktuellen 3-G-Regeln für Gottesdienste

Geimpft - Genesen - Getestet

erstellt am 26.08.21 Kategorie(n): Besondere Gottesdienste

Die aktuellen 3-G-Regeln für Gottesdienste

Seit 29. August gelten für unsere Gottesdienste die neuen Regeln mit Erleichterungen für Geimpfte, Genesene und Getestete.
Hier lesen Sie die Details.

Jeden Freitag neu: 5 Minuten mit Gott

Kurze Videoandachten und meditative Musik

erstellt am 27.03.20

Jeden Freitag neu: 5 Minuten mit Gott

Unter dem Motto "5 Minuten mit Gott" lädt die Lutherische Klasse Lippe initiiert von Superintendent Dr. Andreas Lange mit kurzen Videoandachten zu einem Moment des Innehaltens ein.

Zum Lesen: Die 2

erstellt am 12.06.21

Zum Lesen: Die 2

Hier können Sie den Gemeindebrief der reformierten und lutherischen Gemeinden Wülfer und Knetterheide "Die 2" online lesen.

Einladung zur Taizé-Andacht

Ökumenische Taizé-Andacht

erstellt am 24.02.16 Kategorie(n): Gottesdienste feiern

Einladung zur Taizé-Andacht

Am Freitag, den 29. Oktober 2021 um 19 Uhr findet wieder eine Ökumenische Taizé-Andacht in der ev.-luth. Trinitatiskirche (Schötmar, Eduard-Wolff-Straße) statt.

Die Gesänge, die Gebete und die Stille laden ein, zur Ruhe zu kommen, zur eigenen Mitte zu gehen.

Wir freuen uns auf
Ihren Besuch

Posaunenchor aktuell

Ab Erntedank wieder im Gottesdienst

erstellt am 05.09.21 Kategorie(n): Musik

Posaunenchor aktuell

Der Ton macht die Musik, schon klar,  wer aber macht den Ton? Die Blechblasinstrumente unseres Posaunenchores formen ihn, erzeugen aber müssen die Musiker ihn selbst. Mit ihren Lippen, also mit Muskeln. Darum müssen sie sich fit halten.

Zum Lesen: EiS online

erstellt am 27.02.21

Zum Lesen: EiS online

Hier können Sie den Gemeindebrief der reformierten und lutherischen Gemeinden Schötmar "Evangelisch in Schötmar" (EiS) online lesen.